Kosten & Preise

Für unsere Dienstleitung erstellen wir Ihnen gerne ein persönliches Angebot. 

Für die Bestellung als Fachkraft für Arbeitssicherheit ergeben sich die Anzahl der zu leistenden Stunden aus der DGUV V2. Hier wird anhand der Mitarbeiterzahl und deren Wochenstunden ermittelt, welcher Stundensatz bei Ihnen im Unternehmen als Fachkraft für Arbeitssicherheit und als Betriebsarzt erbracht werden muss. 

Dieser wird dann mit unserem Stundenlohn multipliziert und es ergeben sich die Kosten pro Jahr. Hinzukommen kann dann noch eine betriebsspezifische Betreuung kommen. 

Wir sind wirtschaftlich und effektiv, da der Arbeitsschutz und der vorbeugende Brandschutz zusammen betrachtet werden.  


Gerne erstellen wir ein unverbindliches & individuelles Angebot für Ihren Betrieb. Testen Sie uns! 

 

Prüfung von Leitern, Tritten und Kurzgerüsten 

Grundpreis pro Arbeitsmittel: 

- Leiter 12,00 Euro zzgl. MwSt. 

- Tritt 10,00 Euro zzgl. MwSt. 

- Kurzgerüst 25,00 Euro zzgl. MwSt. 

Inkl. Plakette & Dokumentation. 

Sollte eine Bedienungsanleitung auf dem Arbeitsmittel fehlen, fallen ca. 13,00 Euro zusätzlich an. Die Anleitung ist Pflicht! 

Alternativ erfolgt die Abrechnung nach Stundenlohn. 


Anfahrtspauschalen: 

- Umkreis  bis 15 km (Start Stade) einfache Entfernung zum Prüfort: Euro 35,00 zzgl. MwSt. 

-  Umkreis von 15 bis 25 km (Start Stade) einfache Entfernung zum Prüfort: Euro 45,00 zzgl. MwSt. 

- Umkreis  > 25 km: nach Vereinbarung. 


Gerne stehe ich Ihnen unter der Rufnummer 04141 / 9915935 gerne zur Verfügung.